Sommergarten

Was ist eigentlich ein Sommergarten von Hürter?

Auf den Punkt gebracht kann man sagen, ein Sommergarten ist ein „Wintergarten light“. Unsere Sommergärten gleichen in den meisten Punkten unseren Wintergärten. Es fehlt lediglich die Beheizbarkeit. Das macht den Sommergarten preisgünstiger als einen Wintergarten gleicher Größe.

 

Die fehlende Heizung bringt es mit sich, dass ein Sommergarten nicht das ganze Jahr als Wohnraum genutzt werden kann. Natürlich verlängert sich auch mit einem Sommergarten die Sommersaison für Sie: Je nach Witterung können Sie im Sommergarten durchaus acht oder neun Monate wohnen. Erst wenn es draußen richtig winterlich kalt geworden ist, eignet sich der Sommergarten nicht mehr für längere Aufenthalte.

mehr Erfahren

Sommergarten Modelle

Modell Mati

Sommergarten mit Schiebefenster und Unterglasmarkise + Beleuchtung

Modell Mick

Sommergarten mit Schiebefenster und Unterglasmarkise + Fenstermarkisen

Modell Marcel

Sommergarten mit Schiebefenster und integrierter Beleuchtung

Der Sommergarten hat Übergröße 10,50m x 5,00. Zusätzlich wurde ein

Gabionenofen vom Bauherrn integriert.

Modell Mara

Das Wohnzimmer im eigenen Garten. Umlaufende Schiebefenster, Aufglasmarkisen für einen noch besseren Schutz gegen die Sonne.

Drei Vertikalmarkisen mit einem guten "Durchblick". Zusätzlich ist der Sommergarten mit einem Heiz-Klimageräte und einer LED-Beleuchtung ausgestattet.

Modell Moritz

Sommergarten mit Heizstrahlern, Schiebefenster, Festverglasung und Markise.

Modell Max

Sommergarten als Sonderkonstruktion.
Wir bauen Ihren Sommergarten nach Ihren individuellen Wünschen!

Rückruf anfordern

Wir beraten Sie gerne unverbindlich im Bezug auf Ihr Vorhaben, gerne kontaktieren wir Sie um Sie unverbindlich zu beraten.

Vor- & Nachname
Telefon